Oper Bayreuth kann Welterbe werden

Oper Bayreuth
Oper Bayreuth

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth könnte UNESCO-Weltkulturerbe werden.

Das Bayreuther Opernhaus könnte in die Welterbeliste aufgenommen werden. Die  Welterbeorganisation UNESCO wird im kommenden Jahr einen entsprechenden Antrag, den die Bundesregierung im Januar in Paris eingereicht hat, prüfen. Gemeinsam mit der Stadt Bayreuth erarbeitete die Schlösserverwaltung Bayerns die Bewerbung um die Anerkennung der baulichen Zeugnisse von Markgräfin Wilhelmine in Bayreuth. Dazu zählen neben der Markgräflichen Oper auch die Eremitage, das Neue Schloss und der Felsengarten Sanspareil.

Dazu werden sich Denkmal-Experten unter anderem mit dem Bau und der Historie des einzigen ursprünglich erhaltenen Barocktheaters Deutschlands beschäftigen.
Die Innenbauten des zwischen 1744 und 1748 nach den Entwürfen des Baumeisters Joseph Saint-Pierre errichteten Gebäudes, entwarf Giuseppe Galli Bibiena. Die drei Logen, des nach den Vorlieben des italienischen Spätbarock ausgestatteten Opernhauses, sind komplett aus Holz gefertigt. Historiker schätzen den widrigen Umstand, dass das Markgräfliche Opernhaus nach dem Tod von Markgräfin Elisabeth Friederike Sophie von Brandenburg-Bayreuth, zu deren Vermählung das Haus eingeweiht worden war, nicht mehr bespielt wurde, als rettend ein. Die notwendige intensive Beleuchtung war zu dieser Zeit nur durch Kerzen möglich, die häufig verwüstende Brände auslösten. Diese Gefahr war somit über lange Jahre gebannt.

Größe und Form des Hauses begeisterten seinerzeit Wagner, der 1872, zur Feier der Grundsteinlegung des Bayreuther Festspielhauses, in der Markgräflichen Oper Beethovens 9. Sinfonie dirigierte.
Heute bietet die Bühne wieder einen glanzvollen Rahmen für Konzertreihen und Festwochen. International renommiert sind das Bayreuther Osterfestival und der Bayreuther Barock ein Festival bei dem das Repertoire der Barockoper gepflegt wird.

Ludwig van Beethoven im Komponistenverzeichnis

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven

Geboren in Bonn, zog er in seinen frühen zwanziger Jahren nach Wien, wo er mit Joseph Haydn studierte und sich schnell einen Namen als Klaviervirtuose machte. Bereits zu dieser Zeit begannen die ersten Probleme mit seinem Gehör.

Informationen zu Opern

Wir informieren über Opern und haben für Sie eine Übersicht über die wichtigsten Opern vorbereitet. Klicken Sie dazu auf die Note unten.

 Klassik Opern

Infos zu Konzerten

Klassik Konzerte finden Sie bei uns. Konzertkarten für Klassik-Konzerte und Kulturtickets, und eine Übersicht zu vielen Konzerten.

 Klassik Konzerte

Bühnenhäuser Infos

Zu Bühnenhäusern zählen Opernhäuser, Theater, Operettenhäuser und Musicaltheater. Wir pflegen für Sie eine Liste der Kultur Angebote.

 Infos zu Bühnenhäuser

Veranstaltungen Infos

Klassik Veranstaltungen und einen übersichtlichen Veranstaltungskalender finden Sie bei Klassik.de. Folgen Sie dem Notenzeichen unten.

 Klassik Veranstaltungen

Anzeige

Klassik.de