Tokyo Ballet an der Staatsoper in Hamburg

Tokyo Ballet
Tokyo Ballet

Die diesjährigen 36. Hamburger Ballett-Tage stehen ganz im Zeichen fernöstlicher Kultur. John Neumeier eröffnete am Sonntag das Festival, bei dem das Hamburg Ballett traditionell einen Rückblick auf die vergangene Spielzeit gibt und internationale Ensembles gastieren, mit einem zweiteiligen Tanzabend. Noch bis zum 27. Juni werden zahlreiche Stücke unter dem Motto "Fließende Welten" an der Staatsoper zu erleben sein.

Mit einer gefeierten Premiere eröffneten am Sonntagabend die 36. Hamburger Ballett-Tage unter dem Motto "Fließende Welten". Dabei steht das Festival ganz im Zeichen fernöstlicher Kultur. Intendant John Neumeier präsentierte am Abend die zwei Ballette "Seven Haiku of the Moon" nach Musik von Johann Sebastian Bach und Arvo Pärt sowie "Seasons - The Colors of Time", beide Stücke sind von der japanischen Geschichte inspiriert. Neben den Aufführungen des Hamburg Ballett, das eine Rückschau auf die vergangene Spielzeit gibt, wird die Compagnie Tokyo Ballet unter dem Titel "Images of Asia by Béjart", in einem Gastspiel zu erleben sein. Der französische Choreografe Maurice Béjart fing für die Tokyoer Compagnie Bilder aus Asien ein.

Die Nijinsky-Gala XXXVI, moderiert von John Neumeier wird die 36. Hamburger Ballett-Tage am 27. Juni feierlich schließen. Zur Gala werden namhafte Künstler der Tanz- und Theaterszene erwartet. Darunter das Ballet de l'Opéra de Paris, das Mariinsky Theater aus St. Petersburg und das National Ballet of China aus Peking.

Seit 1973 leitet John Neumeier das Hamburg Ballett und veranstaltet seit 1975 die Hamburger Ballett-Tage an der Hamburgischen Staatsoper.

Die Karten für die Nijinsky-Gala sind bereits ausverkauft. Tickets für die Einzelveranstaltungen, auch für das Gastspiel, sind noch zum Preis von 4 bis 77 Euro zu haben.

Johann Sebastian Bach im Komponistenverzeichnis

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach wird als einer der herausragendendsten Komponisten der Welt angesehen. Bach war während seines beruflichen Höhepunktes in der lutherischen Leipziger Thomaskirche als Organist und Musikdirektor in Personalunion angestellt.

Weitere Informationen zu Tokyo Ballet

Tokyo Ballet

Wir haben zu diesem Interpreten noch keine Details gespeichert. Unter [email protected] nehmen wir gerne Wünsche auf.

Informationen zu Opern

Wir informieren über Opern und haben für Sie eine Übersicht über die wichtigsten Opern vorbereitet. Klicken Sie dazu auf die Note unten.

 Klassik Opern

Infos zu Konzerten

Klassik Konzerte finden Sie bei uns. Konzertkarten für Klassik-Konzerte und Kulturtickets, und eine Übersicht zu vielen Konzerten.

 Klassik Konzerte

Bühnenhäuser Infos

Zu Bühnenhäusern zählen Opernhäuser, Theater, Operettenhäuser und Musicaltheater. Wir pflegen für Sie eine Liste der Kultur Angebote.

 Infos zu Bühnenhäuser

Veranstaltungen Infos

Klassik Veranstaltungen und einen übersichtlichen Veranstaltungskalender finden Sie bei Klassik.de. Folgen Sie dem Notenzeichen unten.

 Klassik Veranstaltungen

Anzeige

Klassik.de